BBQ_Sept2019
D Herzlich Willkommen bei der Landesgruppe Sachen im BCD
Erste_Hilfe_Juni2019
Auenwaldwanderung
B Willkommen
Sommerfest
Moritzburg122019_2461

Herzlich Willkommen, viel Freude beim Stöbern auf unserer Internet-Präsenz!

Halbtageswanderung am Elster-Saale-Kanal

März
Samstag
14
Anmeldung: bis zum 08.03.2020 Treffpunkt: 12 Uhr, 04178 Leipzig...
04178 Leipzig, Bienitzstraße

Beagle-Wanderung im schönen Muldental am Fuße der Rochsburg

April
Sonntag
19
Anmeldung bis 15.4.2020 Treffpunkt: 10 Uhr, auf dem großen Parkplatz am...
09328 Lunzenau, Schloßstraße 6

Training Mantrailing

März
Sonntag
8
Mantrailing mit Detlev, Gerlinde und ihren Mädels Lea und Ifi. In Absprache...
Treffpunkt wird festgelegt
Sternenkissen
Die Tage werden jetzt wieder kürzer, die Temperaturen sinken und die Blätter fallen von den Bäumen. Der Herbst ist angebrochen und die Gemütlichkeit auf den heimischen Kissen ruft...

Ich habe da bei mir zu Hause die große Auswahl, auf welches Kissen ich mich bette: von der einfachen Fleece-Decke, über das ‚Ridgi Pad’ bis hin zum kleinen Hundesofa – da werde ich richtig verwöhnt.

Meine jüngste Errungenschaft ist das von Frauchen selbst genähte „Sternenkissen“. Aus drei verschieden gemusterten Stoffen und jede Menge Füllwatte hat sie ein echtes Wellnessparadies geschaffen. Ob auf der Seite, auf dem Rücken oder dem Bauch, es gibt keine Position, in der es sich nicht schnarchen lässt.

Als mein Frauchen das Nähen angefangen hat, habe ich für euch auch ganz genau zugeschaut, um euren Menschen eine kleine Anleitung geben zu können. Aus den Stoffen hat sie jeweils fünf Quadrate á 40x40 cm geschnitten. Davon sind je fünf Stück für die Ober- und Unterseite und fünf Stück für die Seiten. Die Größe der Quadrate sollte dabei auf die Größe der Fellnase angepasst werden – für meinen zarten Beaglekörper ist 40x40 cm absolut ausreichend. Anschließend werden die ersten Stoffquadrate rechts auf rechts an der Oberkante zusammen genäht. Im L-Format wird das dritte Quadrat angenäht und es folgen das vierte und fünfte, bis ein Stern entsteht. Somit ist die Oberseite des Kissens fertig. Diese Schritte wiederholt ihr mit den Stoffquadraten für die Unterseite, sodass euch am Ende zwei "Sterne" vorliegen. Für die Seiten wird ein einzelnes Quadrat rechts auf rechts auf eine Sternenecke der Oberseite fest gesteckt, damit nichts weg rutscht und anschließend die komplette Ecke fest genäht. Ebenso erfolgt das mit den anderen vier Stoffquadraten. Der Stern der Unterseite wird nun nur noch rechts auf rechts auf den aufgeklappten Ecken der Seitenteile angenäht. Dabei solltet ihr eine Seite offen lassen, die zum Wenden und Befüllen des Kissens dient. Mein Frauchen war hier besonders clever und hat einen großen Reißverschluss (30 cm) eingenäht, damit sie die Kissenhülle auch mal waschen kann.

Ich sage euch, dieses Kissen ist ein Traum und man kann so schön hinein "springen" – fast so schön, wie die Federbetten in Frauchens & Herrchens Doppelbett.... *pssst*

Probiert es doch mal aus, bzw. erzählt es euren Menschen und für weitere Nähtipps schreibt mich einfach an. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wo ihr sonst so schlafen dürft und vielleicht habt ihr ja noch einen ganz anderen Kuscheltipp für die kühlen Herbsttage?! Lasst es mich wissen!
Pfotenabdruck Eure Emma Pfotenabdruck

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Emmas Kolumne

Beagledame Emma berichtet aus dem Alltag eines Beagles und gibt Tipps, Tricks sowie Gedankenanstöße zum Beagle-Leben.

Emma

Hineinschauen lohnt sich, interessante Themen: Familie - Urlaub - Ausflüge - Fellpflege - Zecken - Geschirr vs. Halsband - Ausstellung - 1. Hilfe - Rezepte  - DIY-Basteltipps uvm.

Hier geht's zu den Kolumnen

Beagle-Impressionen

 
11
100_1453
100_4873
100_9253
107
20130224_093150
alles hoert auf mein kommando
Beagle-Wanderung Kahleberg 073
cimg0886
cora-und-phiby
DSC_0131
DSC_0207neu
DSC_0613
DSC_0631neu
heidi_in_brunos_bollerwagen
img_1022a
img_1905
img-20140727-wa0000
johann_darinka
lauf emma lauf
p1020515
P1100727neu
P1140103
P1150566neu
schlafenszeit
schlittenhund-phiby_a
wintertraum
wp_20140817a
60._Geburtstag_auf_hidde_115
322
20160403_092912
20170514_163354
20170518_164709
Ballspiel-Phiby
DSC_0123
DSCN9191 (2)
Emma_DSC03221
IMG_1902
IMG-20170730-WA0000
IMG-20170807-WA0018
Richter_Angelique
Previous Next Play Pause

Interessante TV-Tipps

Interessantes Gespräch mit Autor R. D. Precht zu Themen wie tierische Intelligenz, Tierrecht und das Verhältnis Mensch-Tier auf ARTE.tv:

Link zu: "Zum Verhältnis von Mensch und Tier"