Drucken

Kynologischer Lebenslauf

In meiner Kindheit gab es meine ersten Kontakte mit dem Hund, nämlich einem Dackel . Meinen ersten eigenen Dackel hatte ich im Jahr 1972.

Im Jahr 1978 wurde ich Ausstellungsrichter für alle Dachshunde/FCI Gruppe 4. Mein Mann legte gemeinsam mit dem Gründer des Austrian Beagle Club die Kriterien für die Leistungsprüfungen für Beagles in Österreich fest und war Jagdreferent des ABC. Ich war inzwischen auch Richterin für alle Bassetrassen geworden und erweiterte meine Ausbildung auch für Beagles. Kurzzeitig war mein Mann auch Präsident des Austrian Beagle Clubs.

Meine weitere Richtertätigkeit erstreckte sich in der Folge auf alle Jagdhunderassen. Andere FCI Gruppen folgten und seit 2011 bin ich Allroundrichterin.
Seit Beginn meines Richtens bin ich auf zahlreichen internationalen Ausstellungen und vielen Clubausstellungen nach Deutschland eingeladen worden, wobei  der Schwerpunkt meistens auf dem Richten der Laufhunde lag.

18 Jahre war ich Zuchtbuchführerin des Österreichischen Kynologenverbandes und 10 Jahre dessen Vizepräsidentin. 2014 legte ich diese Funktionen im ÖKV zurück, bin aber weiterhin in der Richterausbildung tätig und in den Disziplinarsenat des ÖKV gewählt.

Ich bin Ehrenmitglied des Österreichischen Kynologenverbandes.

Mag. Heliane Maissen-Jarisch

 

Kategorie: Clubsiegerschau 2017
Zugriffe: 1277