A A A
 Übergabe Tierheimspende
An die Leiterin Sabine Kaden vom Tierheim Gröbern im Meißner Tierschutzverein e.V. übergaben Heike Leuteritz und Uwe Peter mit den Beaglemädels Elfie und Abby am 10. August 2019 unsere bei Tombola und Bingo gesammelte Geldspende sowie zahlreiche Futter- und Sachspenden unserer Landesgruppe.
 

 

Gina

Schweren Herzens möchte ich für meine Beagleprinzessin ein neues, noch besseres Zuhause finden, damit durch Wille, Erfahrung und vor allem *mehr Zeit für Gina* ihr wunderbares Potential so gut wie möglich ausgeschöpft werden kann und dabei Spass und Freude für Alle entsteht.

Viel zu oft muss sie nun mittlerweile zu lange alleine bleiben, was gut funktioniert, jedoch aus "Halter- und Hundbeziehung" nicht mehr zufriedenstellend für beide Seiten ist!
Sie ist eine gebürtige BCD Beagledame vom Hofe "of the Beech Hedge" (16.06.2011), Mama: Dolly of the Beech Hedge, Papa: Duncan of the Dashing Spring. Sie ist quirlig, aufgeweckt, neugierig und lieb zu allen Menschen die offen auf sie zugehen. Sie liebt es mit anderen männlichen Artgenossen zu toben, bei Weibchen ist Sie erst zurückhaltend, gibt es aber das richtige Zeichen..ist auch da Action angesagt -> rennen, jagen, sich kabbeln von allem ist etwas dabei! Sitz, Platz, Bleib, Komm..., Plums, Tot und Miau(gib Laut) beherrscht sie, besonders gut mit Leckerchen!
Vorstellen kann ich mir dabei sehr gut einen Platz als 2.- oder sogar 3. Hund! Jeder, der die Rasse kennt, weiß sie ist eine klassische Beagledame mit ihrem eigenen Kopf und vor allem mit Spürnase, das vorausschauende Beobachten sollte dahingehend schon geübt sein! Es ist kein absoluter Notentscheid, sondern eher eine Vernunftentscheidung aus überzeugter Tierliebe! Daher, wir freuen uns beide auf ein Kennenlernen und Beschnüffeln und dann schauen wir gemeinsam, ob es passt!
Tel: +49 172 7972621, EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

GinaGina

 

Eine schöne Tradition in unserer LG ist bisher, uns mit unseren Vierbeinern jeden Monat an einem Samstag oder Sonntag zu einer Wanderung zu treffen. Für 2019 werden noch Organisatoren für Wanderungen in den Monaten August und November dringend gesucht! Bei Interesse der Organisation einer Wanderung oder einer Idee meldet euch bitte bei: Heike Leuteritz, Tel.: 0172/2591560, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Organisatoren erhalten jeweils einen Gutschein im Wert von 20 Euro zwecks Deckung der Unkosten.

 

 

Vom 23. Februar bis 1. März  fand in Leipzig auf der Neuen Messe die Messe "Haus-Garten-Freizeit" statt. Messebesucher konnten sich am 1. März am Infostand des VDH/BCD über die Rasse Beagle, den Beagle Club Deutschland e.V.  den VDH LV-Sachsen sowie die 10. Internationale Rassehunde-Ausstellung in Chemnitz informieren. Mitgliedern der Landesgruppe Sachsen betreuten den Infostand und beantworteten Fragen rund um den Beagle (z.B. Haltung, Erziehung, Pflege). Unterstützt wurden sie von ihren Beagles, die viele Streicheleinheiten von den Besuchern der Messe erhielten. Vielen Dank an J. Ruhner mit Hündin Jessi, R. Seifert mit Rüde Enzo und Uwe Peter mit Hündin Jona.

IMG_8450
IMG_8454
IMG_8455
IMG_8463
Previous Next Play Pause
IMG_8450 IMG_8454 IMG_8455 IMG_8463

 

Am 13./14.04.19 findet die 10. Internationale Rassehunde-Ausstellung (IRA) "Chemnitz gibt Pfötchen" in Chemnitz in der Chemnitz Arena, Messeplatz 1, 09116 Chemnitz statt. Mitglieder der Landesgruppe Sachsen mit ihren Beagles betreuen an diesen Tagen den Infostand des BCD e.V. und beantwortet gern wieder alle Fragen rund um den Beagle und den Beagle Club Deutschland e.V.. Am Samstag, den 13.04.2019 werden auf der CACIB in FCI-Gruppe 6 (Laufhunde, Schweißhunde) die Beagles von Richterin Wiebke Warneke gerichtet. Es sind 50 Beagles gemeldet. Ausführliche Infos zur Ausstellung auf der Homepage des VDH Landesverband Sachsen e.V., bitte hier klicken

 Landesgruppen-Kalender 2019

Auch in diesem Jahr gibt es wieder den beliebten Landesgruppen-Kalender. Zur Dezemberwanderung und zum Kaffeeklatsch im Januar wurden bereits zahlreiche Exemplare verkauft. Auf Wunsch wird der neue Kalender zugeschickt. Der Kalender kostet 6 € + Versand 1,45 €. Es ist auch möglich, sich einen Kalender zu reservieren. Er wird dann zur nächsten Wanderung überreicht. Wer Interesse hat, bitte melden unter: Tel.: 034381-41643 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Erst einmal: Dankeschön für die vielen wunderschönen Fotos! Zum Beagle-Wochenende der Landesgruppe im Oktober wurden die Favoriten unseres Fotowettbewerbs gewählt. Diesmal fiel die Auswahl nicht leicht, denn es wurden so viele Bilder eingereicht. Die Fotos mit den meisten Stimmen wurden prämiert und werden in den LG-Kalender 2019 aufgenommen. Hier sind die Gewinner: 1. Platz Familie Ines Wippold mit dem Bild von Cora im Koffer "Ein Nickerchen geht immer". Der 2. Platz geht an Familie Seifert mit einem tollen Schnappschuss von Enzo. Den 3. Platz belegt Familie Uwe Peter mit einem Foto von Cherry.

Cora Enzo  Cherry

 

Die LG Sachsen ist auch Mitglied im Landesverband Sachsen des VDH. Im Rahmen dieser Mitgliedschaft besteht die Möglichkeit, sich zu einer kynologischen Tagung anzumelden. Wer Interesse dafür hat, meldet sich bitte bis zum 29.9. bei Uwe Peter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, damit er euch das Anmeldeformular zukommen lassen kann. Anmeldeschluss ist der 01.10.2018!

Datum:  27.10.2018

Beginn:  10:00 Uhr

Ort:  Tierklinik Leipzig, An den Tierkliniken 23, 04103 Leipzig

Themen:

  • Vorstellung der Klinik für Kleintiere
  • Zuchtrelevante Augenerkrankungen
  • Zuchtrelevante orthopädische Erkrankungen
  • Zuchtrelevante Erkrankungen der Inneren Medizin
  • Zuchtrelevante neurologische Erkrankungen
  • Zuchtrelevante Hals-Nasen-Ohren Erkrankungen
  • Führung durch die Klinik für Kleintiere

Leider reichten die bis zum Sommerfest eingereichten Bildern nur um wenige Monate im neuen Beaglekalender gestalten zu können. Da dieser aber vollständig sein sollte, haben wir uns entschieden, den "Einsendeschluss" für die Teilnehmerbilder auf den 22.09.2018 zu verlängern. Bitte reicht für unseren Fotowettbewerb max. 3 Fotos (digital oder analog) von euren Lieblingen ein. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Damit haben wir hoffentlich die Chance, auf unserem Oktoberwochenende im Harz aus einer Vielzahl von eingereichten Fotos unserer 4-beinigen Sturköpfe, die schönsten auszuwählen. Bitte kramt in eurem Schuhkarton oder auf eurer Speicherkarte nach Schnappschüssen eurer Schlappohren. Die Fotos mit den meisten Bewertungen werden prämiert und in den LG-Kalender 2019 aufgenommen. Die Bilder per Mail senden an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an: Uwe Peter, 04680 Colditz, Luisastraße 12.

Am 09.06.18 startete "Cherry on the Cake Tergyan" bei der Hound-Show in Schöningen, Richter E. Yerusalimsky (RUS) und belegte einen vorzüglichen 4. Platz in der Jugendklasse.

Eine Woche später auf der CAC in Erfurt unter Richterin U. Steinbeißer belegte Cherry einen sehr guten 4. Platz.

Am 24.06.18 fand die Sonderschau der Landesgruppe Berlin-Brandenburg in Waßmannsdorf statt. Hier gewann Cherry bei Richterin Lorna Binks (GB) die Jugendklasse der Hündinnen mit einem Vorzüglich und wurde zusätzlich bester Junghund.

Cherry on the Cake TergyanCherry on the Cake TergyanCherry on the Cake Tergyan

 
 

Am 23.06. fand in Waßmannsdorf eine Zuchtzulassungsprüfung des BCD e.V. mit den Spezialzuchtrichtern Thomas Warneke und Rebecca Christian statt. "Cherry on the Cake Tergyan" bestand die Geräuschempindlichkeitsprüfung, die Verhaltensbeurteilung, Zahnkontrolle, Wideristhöhenmessung und die Formwertbeurteilung und wird somit ab Ende November 2018 zur Zucht zugelassen sein.

 

Die "Schumänner", Gundula, Klaus und Babette, waren am Freitag in Neuhermsdorf und sind wandern gegangen. Aber natürlich sind sie zuerst zu unserem Landesgruppenbaum. Wie Ihr an dem Foto seht, ist er prächtig gewachsen!

Der Landesgruppenbaum im Juni 2018